Lesen im Park

eine außerschulische Leseförderungsaktion im Rahmen des wienXtra-ferienspiels

Wir bringen die Bücher dorthin, wo sich Kinder gerne aufhalten – auf öffentliche Spielplätze! Jeden Sommer breiten wir in den Schulferien von Montag bis Donnerstag unsere Decken in fünf verschiedenen Wiener Parks aus und lassen Kinder ab drei Jahren in unseren Bücherkörben schmökern. Bilderbücher oder Sachbücher, Tiergeschichten oder Sprachspiele - da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Geschulte Betreuer*innen helfen bei der Auswahl. Dann kann man es sich mit dem Buch im Park gemütlich machen – und es sogar entlehnen, ganz unbürokratisch ohne Ausweis! So gelingt niederschwellige Literaturvermittlung in positiver Leseatmosphäre, fast 5000 junge Leser*innen haben uns 2022 besucht. Wir freuen uns jetzt schon auf den Sommer 2023!

Weitere Informationen und Kontakt

Barbara Mladek und Verena Weigl
+43/1/505 03 59
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!