Schreibseminar Basiskurs

mit Feedback zu den eigenen Texten

Wiener Kinderbuch-Schreibseminar

  • 12. – 14. Mai 2022
  • Kinderliteraturhaus, Mayerhofgasse 6, 1040 Wien


Sie schreiben für ein junges Publikum und brauchen Hilfe bei der Überarbeitung Ihres Projekts? Sie wollen wissen, wo Sie mit Ihren Geschichten, Ihrem Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch stehen?

Der Basiskurs des Wiener Kinderbuch-Schreibseminars vermittelt zunächst den notwendigen theoretischen Hintergrund, auf dem dann das Feedback zu Ihren Texten aufbaut – im Austausch mit Fachleuten, aber auch mit den anderen Seminar-TeilnehmerInnen.

Der Basiskurs beginnt am Donnerstag, dem 2. September um 16 Uhr mit einer ersten Begegnung mit besonderen Kinder- und Jugendbuchtexten und endet am Samstag, dem 4. September 2021 am späten Nachmittag mit einer abschließenden Informationrunde zu Marktbedingungen, Verlagseinreichungen, Publikations- und Fördermöglichkeiten. Dazwischen liegen zwei intensive Tage voll mit Anregungen zur Überarbeitung Ihrer schriftstellerischen Projekte, kreativem Schreiben und gemeinsamer Textbetrachtung. Mitmachen können alle, die älter als 18 Jahre sind – unabhängig davon, ob schon Publikationen vorliegen oder nicht.

Coaches

 
Jg. 1964, Studium der Germanistik und Romanistik, seit 1988 am Institut für Jugendliteratur in Wien, Leitung seit 1993, div. Jurytätigkeiten, Vorträge und Publikationen. Hat im Rahmen von Nachwuchsförderprogrammen, Schreibseminaren und Manuskriptberatungen mehr als 500 Arbeiten betreut.
 
Jg. 1966, seit 1997 am Institut für Jugendliteratur, dort unter anderem für Rezensionswesen, Buchkritik und Vermittlungsprogramme zuständig. Umfangreiche Fortbildungstätigkeit und div. Jurytätigkeiten. Betreut im Rahmen des Förderprogrammes „schreibzeit“ junge Talente.

Achtung: begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl!

  • Teilnahmegebühr: € 390,- (inkl. Ust.)
  • Anmeldeschluss: 28. April 2022
  • Wir bitten um Anmeldung per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programmablauf

 
Donnerstag, 12. Mai, ab 16.00
  • Willkommen der TeilnehmerInnen bei Kaffee und Kuchen
  • Präsentation interessanter Neuerscheinungen aus dem deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchmarkt (ab 17.00)
Freitag, 13. Mai, 9.30 – 16.00
  • Do‘s und Don‘ts im Schreiben kinder- und jugendliterarischer Texte: die häufigsten Probleme in Sprache und Stil, Handlungsführung und Figurenzeichnung. Mit konkreten Beispielen und Lösungsvorschlägen.
  • Dazu: Besprechung von TeilnehmerInnen-Fragen zu ihren Texten
  • Mittags-Brötchenbuffet
  • Kreatives Schreiben (einzeln)
  • Präsentation & Diskussion der entstandenen Kurztexte mit Feedback
  • Bilderbuch-Kino
Samstag, 14. Mai, 9.30 – 16.00
  • Feedback zu den vorliegenden Textproben der TeilnehmerInnen. (Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, im Vorfeld des Seminars Textproben, zu denen Sie gerne Feedback von der Gruppe und den Coaches haben möchten, einzusenden. Diese werden dann an alle TeilnehmerInnen rundgemailt.)
  • Gemeinsames Mittagessen außer Haus
  • Schreibübung im Duo
  • Präsentation der Ergebnisse der Schreibübung (in Auswahl) mit Feedback
  • Fragen zum Kinder- und Jugendbuchmarkt
  • Schluss- und Feedbackrunde

Das sagen bisherige TeilnehmerInnen

Sachlich, fachlich sehr gehaltvoll mit Bodenhaftung.

Atmosphärisch leicht, fröhlich, inspirierend und motivierend für den Griff nach den Sternen. Danke!

Nach mehreren Kursen in diversen Richtungen in den letzten Jahren selten einen so herzlichen und informativen Kurs besucht. Es war nach dem ersten Tag schon eine enorme Vermittlung, auch hat es meinen Ehrgeiz geweckt, Fragen beantwortet und neue gestellt. Vielen Dank!

Inspirierend! Spannend, kurzweilig, informativ, lustig, sympathisch, lehrreich. Bitte weiter so!

Sehr angenehmes Arbeitsklima, interessante theoretische Inputs, Feedback zu den diversen Texten auf den Punkt gebracht und konstruktiv, motivierend.

Sowohl Allgemeines wie auch (bis hin zu) sehr Konkretes ist absolut hilfreich abgedeckt worden. Total lebendig und humorvoll gestaltet! Idee einer spontanen Schreibübung hat mir gut gefallen. Mehr davon! Danke!

Mir hat das Seminar sehr gut gefallen. Ich habe neue Inputs zu meinen Texten bekommen und wurde darin bestärkt, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Viele Dinge sind nun klarer.

Sehr entspannte Atmosphäre. Gruppengröße ist sehr gut, Feedbackrunde ebenfalls- vor alle die Länge war gut, es wurden Themen angesprochen und geklärt, über die man sonst nur schwer etwas in Ratgebern herausfindet (z.B. Verlagswesen, wie ein Dialog aufgebaut sein muss…).

Sehr erhellend, hilft mir beim Fokussieren;).
 Sehr dicht und informativ, klar und verständlich.

Super viel gelernt, ich bin richtig motiviert. Die drei Tage waren super schön, love it! Bitte weiter so! Ich werde das Wissen sicher gleich anwenden können. So viel Elan wurde mitgegeben, super!